fricktal24.ch, die kostenlose Zeitung im Internet für unsere Region
 
13. Jahrgang ·
Natur und Umwelt
Dienstag, 23. Oktober

Reisanbau in der Nordschweiz – Fiktion oder Zukunft?

Zeitweise überflutete Flächen gelten als weniger wertvolles Ackerland. Sie wurden mittels Bodenaufschüttungen sowie Entwässerungs-Anlagen «aufgewertet». Viele dieser Anlagen sind heute sanierungsbedürftig. Neue Lösungen sind...

[mehr]

Natur und Umwelt
Dienstag, 23. Oktober

Artenvielfalt kann Ökosysteme auch destabilisieren

Artenreiche Ökosysteme sind stabiler gegenüber Störungen wie Dürren, Hitzeperioden oder Pestiziden, lautet die vorherrschende Meinung. Doch ganz so einfach ist es nicht, wie Ökologen der Universität Zürich und der Eawag nun...

[mehr]

Natur und Umwelt
Freitag, 19. Oktober

Warum die Kleine Eiszeit Mitte des 19. Jahrhunderts endete

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts führte eine Serie grosser Vulkanausbrüche in den Tropen zu einer vorübergehenden globalen Abkühlung des Erdklimas. Dass in dieser Endphase der sogenannten Kleinen Eiszeit die...

[mehr]

Natur und Umwelt
Donnerstag, 18. Oktober

Warmer Frühling bringt weniger Pflanzenwachstum im Sommer

Schlechte Nachrichten für das Klima: Pflanzen wachsen im Frühling immer früher, doch anders als gedacht wird dadurch deutlich weniger CO2 aufgenommen. Das zeigt eine Nature-Studie mit Beteiligung der TU Wien.

[mehr]

Natur und Umwelt
Dienstag, 16. Oktober

Wie Blätter mit den Wurzeln sprechen

Bohnen, Erbsen und Soja sowie andere Arten aus der Familie der Leguminosen (Hülsenfrüchte) gehen eine Symbiose mit Bakterien ein, die Stickstoff aus der Luft binden und für die Proteinherstellung der Pflanzen verfügbar machen. Im...

[mehr]

AGB · Impressum · Werbung © 2013 by fricktal24.ch