fricktal24.ch, die kostenlose Zeitung im Internet für unsere Region
 
13. Jahrgang ·

Veranstaltungen

 




Eröffnungskonzert der Organistin Sanne Lorenzen

Veranstalter
Reformierte Kirche
ref-frick.ch
Ort
Reformierte Kirche
Beginn
Datum Sonntag 07. April 2019
Zeit 17:00 Uhr
Ende
Datum Sonntag 07. April 2019
Zeit 19:00 Uhr
Beschreibung
Eine Orgelreise durch Europa
Am Sonntag den 7. April wird sich Sanne Lorenzen
als neue Organistin an der reformierten Kirche Frick
in Form eines Orgelkonzerts vorstellen. Dabei wird
sie die Zuhörer auf eine musikalische Reise quer
durch Europa von Dänemark bis in den Süden begleiten.
Eröffnen wird sie das Konzert mit einem Präludium des dänischen Komponisten Dietrich Buxtehude. Er lebte und wirkte die längste Zeit seines Lebens in Lübeck, und zählt zu den wichtigsten Vertretern der Norddeutschen Orgelschule. Beeinflusst wurde diese Schule besonderes durch den niederländischen Orgelvirtuosen Jan Pieterszoon Sweelinck, der ebenfalls im Konzert zu hören sein wird. Später, im Jahre 1705 reiste Johann Sebastian Bach eine Strecke von über 400 km von Arnstadt (Thüringen) nach Lübeck zu Fuss, um dort sein grosses Vorbild Buxtehude hören zu können.
Die weitere Konzertreise soll einen tiefen Blick in
die Vergangenheit, in das 16. Jahrhundert über den
österreichischen Komponisten Paul Hofhaimer, bis
in die Schweiz zu Bonifacius Amerbach werfen, bevor
sie am Ende des Konzerts wieder zurück in das
17. Jahrhundert geht, mit Stücken aus der französischen und italienischen Barockzeit.
Das Konzert
beginnt am 7. April um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.
 
Eiken Frick Gipf-Oberfrick Herznach Oberhof Oeschgen Schupfart Ueken Wittnau Wölflinswil
AGB · Impressum · Werbung © 2013 by fricktal24.ch