fricktal24.ch, die kostenlose Zeitung im Internet für unsere Region
 
13. Jahrgang ·

Ihre Meinung ist uns wichtig

Hier kommen Sie zu Wort. Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu aktuellen Themen und was Sie bewegt.

Leserbrief schreiben >>

Leserbriefe
Montag, 15. April

Ja zur AHV – Steuervorlage

Die AHV-Steuervorlage bringt uns bei der Altersvorsorge und der Firmenbesteuerung endlich einen Schritt vorwärts. In beiden Bereichen drängt die Zeit, die notwendigen Schritte waren aber bisher politisch blockiert. Mit der...

[mehr]

Leserbriefe
Freitag, 12. April

Das Sturmgewehr verbieten?

Seit vierzig Jahren habe ich ein Sturmgewehr zuhause. Ich habe es seinerzeit als Rekrut gefasst, diente viele Jahre damit in der Armee und benutze es heute für den Schützensport, den ich leidenschaftlich ausübe. Jetzt soll dieses...

[mehr]

Leserbriefe
Dienstag, 22. Januar

Nein zur extremen Zersiedelungsinitiative

Die Siedlungsfläche in der Schweiz und auch im Fricktal hat sich in den letzten Jahrzehnten stark ausgedehnt. Um die weitere Zersiedelung einzuschränken, hat das Stimmvolk bereits 2013 der Revision des Raumplanungsgesetzes (RPG)...

[mehr]

Leserbriefe
Montag, 21. Januar

Seit über 100 Jahre bewährt!

Das schweizerische Waldgesetz hat sich seit der Inkraftsetzung vor über hundert Jahren sehr bewährt. Es galt auch damals ein wichtiges Naturgut, den Wald, flächenmässig zu bewahren und am Leben zu halten. Dieses Gesetz wird in...

[mehr]

Leserbriefe
Samstag, 19. Januar

Respekt gegenüber dem menschlichen Leben

Die starken Schneefälle dieses Winters haben die Lawinengefahr auch im Schweizer Alpenraum drastisch ansteigen lassen. Zum Teil wurden Warnungen mit höchster Alarmstufe notwendig, um die Wintersportler vor Risikofahrten, schweren...

[mehr]

Leserbriefe
Donnerstag, 17. Januar

Nein zur Zersiedelungsinitiative

Im Jahr 2016 haben die Jungen Grünen die Initiative „Zersiedelung stoppen“ eingereicht. Die Initianten verlangen einen vollständigen Einzonungsstop. In Zukunft sollen Bauzonen nur noch ausgeschieden werden können, wenn an andere...

[mehr]

Leserbriefe
Mittwoch, 16. Januar

Schon vor Jahren hätten wir damit starten sollen!

In der Schweiz hat es ungenutzte Firmenbrachen, baufällige Häuser, belastete Standorte, in teuren Innenstädten leere Büros. Bauordnungen erlauben höhere und verdichtetere Bauweisen. Weiterhin kostbares Land zu verbauen ist...

[mehr]

Leserbriefe
Samstag, 12. Januar

Zersiedelungsinitiative gut gemeint aber undifferenziert

Die Initiative verlangt einen undifferenzierten Einzonungsstopp. Dies hat zur Folge, dass Kantone und Gemeinden, die haushälterisch mit dem Boden umgegangen sind und bedarfsgerechte Bauzonen ausgeschieden haben, in ihren...

[mehr]

Leserbriefe
Freitag, 14. Dezember

Anti-Arbeitsplätze

Nun ruft die Frau mit dem Ostschweizer Akzent tatsächlich zum zweiten Mal an. Gestern schon wollte sie mir die innovative Medizinalfirma vorstellen, deren Aktien ich kaufen solle. Während ich die Dame gestern noch höflich darauf...

[mehr]

Leserbriefe
Montag, 10. Dezember

Turmbau in Liebrüti

Vor etwa vier Jahren hat sich eine grosse Anzahl Kaiseraugster Einwohner gegen den Turmbau in Liebrüti gewehrt. Aus verschiedenen, heute noch nachvollziehbaren Gründen. Doch seltsamerweise hat sich damals der Gemeinderat vehement...

[mehr]

Leserbriefe
Dienstag, 20. November

Schweizerinnen und Schweizer wacht auf!

Wer die Argumente der Gegner der Selbstbestimmungs-Initiative verfolgt, kommt aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus. Angriff auf unsere Grund- und Menschrechte, Schwächung von Rechtsstaat und Demokratie, Aufkündigung von 600...

[mehr]

Leserbriefe
Sonntag, 18. November

Hornkuh-Initiative

Am nächsten Wochenende stimmen wir unter anderem auch über die Hornkuh-Initiative ab – diese will, dass Bauern, die ihre Rinder und Ziegen nicht enthornen, bundesweit finanziell unterstützt werden. Die Mittel werden aus den...

[mehr]

Leserbriefe
Dienstag, 13. November

Ja zur direkten Demokratie

Die bewusst absichtlichen Unwahrheiten und Vernebelungstaktik der SBI Gegner schlägt dem Fass den Boden aus, hier wird bewusst gelogen, schlimmer als 1992 bei der EWR–Abstimmung. Wir wollen wieder, dass die Bundesverfassung als...

[mehr]

Leserbriefe
Sonntag, 11. November

Missbräuche gefährden die Solidarität

Die Sozialversicherungen unterstützen jene Menschen, die auf Unterstützungsleistungen angewiesen sind. Damit diese auch in Zukunft breit akzeptiert und geachtet wird, müssen Missbräuche verhindert werden. Ansprüche auf...

[mehr]

Leserbriefe
Sonntag, 11. November

Autobahnausfahrt Rheinfelden Ost – geht noch ein Licht auf?

Der Bund plant bei der Autobahnausfahrt Rheinfelden Ost (Richtung Zürich) anstelle des bestehenden Kreisels zwei Lichtsignal-Anlagen. Macht dies Sinn? Zu Stosszeiten, besonders im Feierabendverkehr von Basel her, staute sich...

[mehr]

Leserbriefe
Freitag, 9. November

Möhlin's Grüne farbenblind?

Das sagt / schreibt die Grüne Partei im Aargau: "...anstatt wertvolles Kulturland zu opfern, wollen die Grünen den Verkehr reduzieren... ""...wir wollen den knappen Boden besser schützen und in den Agglomerationen...

[mehr]

Leserbriefe
Mittwoch, 7. November

Ja zum Ständeratswahlrecht für AuslandschweizerInnen

Ich erachte die Ausweitung des Wahlrechts der stimmberechtigten Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer auf die Ständeratswahlen als überaus sinnvoll. Der Handlungsbedarf ist durchaus gegeben und die vorliegende Anpassung nur...

[mehr]

Leserbriefe
Sonntag, 4. November

Diese Rindviecher

Wie war doch früher die schweizerische Agrarpolitik einfach: Die Bauern produzierten, der Staat zahlte einen festen Preis und verwertete das Produzierte. Bis die Bauern zu viel produzierten, die Verwertung den Staat zu viel...

[mehr]

Leserbriefe
Freitag, 2. November

Ein klares Ja am 25. November für unseren Wald!

Die glp Bezirk Rheinfelden wird ihre Parolenfassung zu den Abstimmungen am 25.11. erst am 15.11. vornehmen; meine Meinung zum Thema Wald ist jedoch gemacht: Sowohl Befürworter als auch Gegner der «Waldinitiative» drücken aus,...

[mehr]

Leserbriefe
Sonntag, 28. Oktober

Schweiz als glaubwürdige Vertragspartnerin erhalten

Die Schweiz, als international bestens vernetztes und wirtschaftlich erfolgreiches Land, ist darauf angewiesen, dass Verträge, die in Treu und Glauben abgeschlossen wurden, eingehalten werden – auch von der Schweiz.  Mit...

[mehr]

AGB · Impressum · Werbung © 2013 by fricktal24.ch