fricktal24.ch, die kostenlose Zeitung im Internet für unsere Region
 
15. Jahrgang ·
Unihockeyclub Fricktal Stein

Postfach 170

4332 Stein

UHC Fricktal Stein - der grösste Unihockeyclub im Fricktal
Der UHC Fricktal, entstanden aus der Fusion der ehemaligen Vereine HC Stein und TSV Red Fox Frick, ist der grösste Unihockeyclub im Fricktal. Er bietet allen Interessierten aus dem Einzugsgebiet von Frick, Stein und Laufenburg die Möglichkeit des Unihockeyspiels. Unterdessen stellt der Verein 2 Aktivteams (ein Grossfeld- und ein Kleinfeldteam), ein Damenteam und Teams in 4 Juniorenkategorien (ab Jg 1996).
News zu allen Teams des Traditionsvereins, sowie Kontaktadressen und Links zum Thema Unihockey sind auf der Vereinshomepage www.uhcfricktal.ch zu finden.
Der 1981 gegründete HC Stein gehört zu den ältesten 10 Unihockeyclubs der Schweiz, hat somit die ganze Entwicklung dieser neuen Sportart durchgemacht.
Eine Fusion des damaligen HC Stein und des Teams des TSV Red Fox Frick führte zum neuen HC Red Fox Stein, welcher erst auf die Saison 06/07 seinen Namen in UHC Fricktal Stein änderte.
Der ehemals kleine Verein ist unterdessen der grösste Unihockeyclub im Fricktal und der einzige der Region der ein Grossfeldteam, sowie auch ein Damenteam stellt. Mit Juniorenteams in allen 4 Juniorenkategorien (ab Jg 1996) deckt der Verein alle Altersklassen ab und scheint langfristig gesichert zu sein.
Der in Stein ansässige Verein trainiert in den Gemeinden Stein, Hornussen und Gipf-Oberfrick und kann auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Sportcentrum Bustelbach in Stein zählen. Die knapp 100 Mitglieder kommen aus dem ganzen Fricktal, dies obwohl auch die anderen Unihockeyvereine der Region (Wil-Gansingen, Zeiningen und Kaiseraugst) wachsende Mitgliederzahlen aufweisen, und können unter Leitung von ausgebildeten J&S-Trainern und Trainerinnen trainieren.
Der UHC Fricktal ist Mitglied bei Versa (Verein zur Verhinderung sexueller Ausbeutung von Kindern im Sport) und versucht dem Nachwuchs möglichst optimale Trainingsbedingungen zu bieten.

Die grössten Erfolge:
- Aufstiege von der 4.Liga Kleinfeld bis in die 1.Liga, sowie der Klassenerhalt in der obersten Kleinfeldliga.
- Das neugegründete Damenteam erreichte schon in der ersten Saison den Gruppensieg und konnte an den Aufstiegsspielen für die 1.Liga teilnehmen.
- Einmal die C-, sowie einmal die B-Junioren erreichten den Gruppensieg und konnten an den Regionalmeisterschaften mitmachen.
- Der grösste Erfolg für die Mitglieder, ist der Wechsel vom Klein- auf das Grossfeld.
AGB · Impressum · Werbung © 2013 by fricktal24.ch