fricktal24.ch, die kostenlose Zeitung im Internet für unsere Region
 
14. Jahrgang ·
Theatergruppe Oeschgen



Ladysitter
Der alte Archie ist wieder frei - und wird nach dreizehn Jahren Haft wegen Bankraubs sehnsüchtig zurück erwartet. Agatha darf ihn leider erst morgen in die Arme schliessen. Deshalb ist jetzt seine erste Bleibe erst einmal die Behausung des Enkels Maximilian. Und das bedeutet: ein wohltuendes Bad und reichlich Entspannung. In einer Wohnung, die ihm an seinem ersten Abend in Freiheit auch noch ganz allein zur Verfügung steht.- Glaubt er! Denn schnell wird klar: In diesem Haus ist „Mann“ mit seinen Hausgenossinnen nie allein! Klar wird auch: Maximilian’s flüchtige Anleitung zur Bändigung dieser „ganz besonderen Ladys“reicht nicht aus, ihn heute Abend auch nur annähernd zu ersetzen.

Freuen Sie sich also auf eine turbulente, liebestolle, hysterische, hemmungslose, schaumgeladene, überstürzte, frivole, unvorhersagbare, vor allem aber rundum lustige „Lady’s Night“!


Aufführungen:
Samstag, 16. und  23. Oktober 2010, 20.15 Uhr
Turnhalle Oeschgen

Reservationen

nimmt Cornelia Hugo ab 4. Oktober werktags zwischen 19.00 Uhr und 20.00
Uhr unter der Telefonnummer 062 / 871 00 47 gerne entgegen.

Auf eine unterhaltsame Zeit mit Abendessen, DJ und Bar
freuen sich die Theatergruppe und der Frauenturnverein Oeschgen.

AGB · Impressum · Werbung © 2013 by fricktal24.ch